Die Faszination Porsche hat ein neues Zuhause.


Es ist so weit. Nach 14 Monaten des Umbaus ist unsere neue Destination Porsche fertiggestellt.

Seit dem 21. Mai 2024 empfangen wir unsere Kunden wieder in der Berliner Allee 2 in 63739 Aschaffenburg. Nun aber in unserer neuen und hochmodernen Destination Porsche, die den physischen Raum mit der digitalen Welt verbindet.

Überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns schon heute auf Ihren Besuch bei uns.

Ihr Porsche Zentrum Aschaffenburg

29.03.2023 – Driven Females Spessarttour

Geballte Frauenpower am Start – unsere Driven Females Spessarttour.

Der 29. März stand bei uns im Porsche Zentrum ganz im Zeichen der Frauenpower. 15 Frauen wollten es sich nicht entgehen lassen, den vollelektrischen Taycan auf einer genussvollen Ausfahrt ausgiebig zu testen. Dafür standen den Teilnehmerinnen verschiedene Taycan Modelle zur Verfügung.

Die Tour führte durch den schönen Spessart. Auf kurvenreichen Straßen durch idyllische Landschaften konnten die Fahrerinnen die Performance, den Komfort und den elektrisierenden Fahrspaß des Taycan kennen lernen und so richtig genießen. Neben mehreren Stopps für den Fahrerinnenwechsel war natürlich auch ein Ladestopp eingeplant. An der Raststätte Spessart hat dort unsere Technologie Expertin demonstriert, wie schnell und einfach der Ladevorgang beim Taycan abläuft.

Der Fahrspaß im Taycan sollte aber nicht das einzige Genusserlebnis dieser Tour sein. Unser Ziel war die Auberge de Temple in Johannesberg. In der Idylle des Vorspessarts, wo Natur und fränkische Herzlichkeit Inspirationsquellen für Genießer sind, liegt das liebevoll restaurierte Anwesen. Und hier warteten schon die nächsten Genusserlebnisse auf die Fahrerinnen.

Der Juwelier Vogl aus Aschaffenburg, den eine langjährige Partnerschaft mit der Wellendorff-Schmuckmanufaktur verbindet, hatte dort eine imposante Schmuckpräsentation vorbereitet. In der entspannten Atmosphäre des Hotels konnten die Frauen in aller Ruhe die außergewöhnlichen Preziosen aus 18 Karat Gold des Familienunternehmens Wellendorff bewundern, die zu den Stilikonen der Schmuckgeschichte zählen.

Nach der verführerischen Schmuckkollektion war dann der Zeitpunkt gekommen, um sich im Restaurant der Auberge de Temple bei einem gemeinsamen Abendessen kulinarisch verwöhnen zu lassen. Bei diesem genießerischen Ausklang der Tour blieb noch genügend Zeit, um die Erlebnisse des Tages Revue passieren zu lassen. Dabei fiel das Fazit ausgesprochen positiv aus: Alle Frauen waren sowohl vom Taycan als auch von dem gesamten Event hellauf begeistert.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmerinnen für diesen inspirierenden Tag mit bester Laune. Ein besonderer Dank gilt dem Juwelier Vogl für seine freundliche Unterstützung.

Kraftstoffverbrauch und Emissionen

Taycan
23,9–19,6
kWh/100 km
0
g/km

Taycan (WLTP)*

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Stromverbrauch kombiniert (WLTP): 23,9–19,6 kWh/100 km
CO2-Emissionen kombiniert (WLTP): 0 g/km